hmg-150rgb-2014-214x300

Das fränkische Kellerbier St. ERHARD, welches mittlerweile schon in vier Kontinente exportiert wird, wurde als eines von nur 100 Exponaten für die internationale Tourneeausstellung „Handmade in Germany“ von den Kuratoren Pascal Johanssen und Katja Kleiss vom Direktorenhaus Berlin ausgewählt, um die lange Tradition und Qualität deutscher Handwerksprodukte in 15 verschiedenen Weltmetropolen zu repräsentieren.

Das St. ERHARD Bier, welches in diesem Jahr als einzige deutsche Biermarke bereits für sein Flaschendesign mit dem German Design Award ausgezeichnet worden ist, wird nun auch bei der „Handmade in Germany“ Worldtour 2014 – 2016 als eine von 100 deutschen Luxusmarken auf Weltreise gehen. Die Palette der ausgestellten Manufakturprodukte reicht von hochwertigsten Uhren über kostbare Instrumente bis hin zu typisch deutschen Erzeugnissen wie Bier, welches durch die junge fränkische Biermarke repräsentiert wird.

Die auf mehrere Jahre angelegte Tourneeausstellung möchte einem internationalen Publikum deutsche Qualitätsprodukte näher bringen. Dabei stehen handgemachte Produkte aus Deutschland mit besonderem Anspruch an das Design im Vordergrund. Ausgewählt wurden die Exponate durch Kuratoren in einem aufwendigen Verfahren.

Am heutigen Freitag, den 19. September 2014 startet die Ausstellung in St. Petersburg. Danach verläuft die Route über Asien nach Amerika und den Mittleren Osten, um den Weg wieder nach Europa zu finden. Wichtige Stationen der Tournee sind unter anderem die Weltmetropolen Moskau, Shanghai, New York, Tokio, Istanbul und Abu Dhabi. Die Idee der Tour selbst ist inspiriert von der so genannten „Walz“. So nennt man seit Jahrhunderten die Gesellenreise im deutschen Handwerk, eine Reise zukünftiger Gesellen nach Abschluss ihrer Lehrzeit.

Für den Gründer der Biermarke St. ERHARD, Christian Klemenz, ist es eine ganz besondere Ehre bei der Ausstellung dabei zu sein: „Als exportorientierte Biermarke freuen wir uns besonders, dass wir mit unserem St. ERHARD Bier nun im Rahmen der „Handmade in Germany“ Worldtour ausgewählt worden sind und dadurch noch mehr neue Städte und Länder mit unserem fränkischen Bier erreichen!“

http://handmade-worldtour.com/exhibition/brauerei-st-erhard/